Das wöchentliche Kursangebot

Kontinuierliches Wohlbefinden für Geist und Körper

 

QI GONG ANGEBOTE:
Der Fliegende Kranich Qi Gong
Das Wesentliche beim Üben des Kranich Qi Gong ist Weichheit, Leichtigkeit und Freude.
“Die Bewegungen des Kranichs sind ruhig und kraftvoll, elegant und dynamisch. Seine Haltung ist anmutig
und graziös. Er liebt den Tanz, das Spiel und den Flügelschlag”.(Taijiquan & Qi Gong Journal, 3/2002,
Petra Hinterthür, Leicht wie ein Kranich).
Diese Form besteht aus 5 Teilen, die nacheinander erlernt werden. Sie verbessert, stärkt unsere Körperwahrnehmung, wirkt Atemregulierend und fördert die Beweglichkeit unserer Muskeln und Gelenke. Vertiefend üben wir auch in dieser Form mit dem bewußten Aufnehmen und Leiten des Qi.
Für diesen Kurs kann ein Krankenkassenzuschuss beantragt werden.

Kurstermin: 05.09.2022 – 14.11.2022
(ev. Verlängerung bis 28.11.2022 wegen Herbstferien)

Kursort: MOVING BONES – Studio für Bewegung
Fössetsrasse 77L / Hinterhaus 2. Etage, 30451 Hannover / www.movingbones.de

Bankverbindung: Jutta Wienand
Hannoversche Volksbank
DE92 2519 0001 0532 7652 00
BIC: VOHADE2H

Bewegtes und Stilles Qi Gong
In diesem Basiskurs vermittle ich Grundlagen des Qi Gong, in deren Verständnis wir die Qi Gong Formen
praktizieren. Wir üben auf der geistigen Ebene – Aufmerksamkeit und Vorstellungskraft -, wir lerne unseren Atem zu vertiefen, ruhig und fließend, und wir trainieren auf der körperlichen Ebene festgelegte Bewegungsabläufe. Im harmonischen Zusammenspiel dieser 3 Säulen entfaltet Qi Gong seine Wirkung.
Die 18 teilige Qi Gong Form ist leicht zu erlernen, sie kann im Stehen oder Sitzen geübt werden. Sie wirkt ausgleichend und entlastend auf unsere Gesundheit. Sie kann insbesondere bei Beschwerden im Rücken-und Nierenbereich, bei Bluthochdruck, Herzerkrankungen, körperlicher Schwäche und Erschöpfung, geübt werden.
Die ruhige und fließende Bewegung dient der Kreislauf Tonisierung und wirkt wie ein ausgewogenes Herz-Kreislauf Training. Wir lernen uns selbst zu beruhigen und zu stabilisieren.
Für diesen Kurs kann ein Krankenkassenzuschuss beantragt werden.
Zur Zeit kein Kursangebot

Kursort:  MOVING BONES – Studio für Bewegung,
Fössestrasse 77L / Hinterhaus 2. Etage, 30451 Hannover /
www.movingbones.de
Tel.: 0511/ 37 08 95 37
Kosten für die DROP INS: jeweils 15,–€ für Nichtmitglieder, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Weitere Informationen auf der Studio Website.

 

 

Qi Gong-Kurse

Der Fliegende Kranich Qi Gong

In asiatischen Kulturen ist der Kranich das Symbol für Langlebigkeit und des Glücks.
Es ist verbunden mit Wünschen nach Erfolg, beruflichem Aufstieg und Stabilität, und mit dem Mythos der Freiheit, Leichtigkeit, Schwerelosigkeit.

„Die Bewegungen des Kranichs sind ruhig und kraftvoll, elegant und dynamisch, gelassen, leicht und natürlich. Seine Haltung ist majestätisch, graziös und anmutig. Seine energetisch weiche Bewegungsdynamik wirkt schwerelos und leise. Er liebt den Tanz, die Bewegung, das Spiel und den Flügelschlag“ (Taijiquan & Qi Gong Journal, 3/ 2002, Petra Hinterthür, Leicht wie ein Kranich).

Das Wesentliche des Fliegenden Kranich Qi Gong ist Rundheit, Weichheit und Weite.

Bei dieser Form geht es hauptsächlich darum, die Körperwahrnehmung zu stärken, den Atem zu regulieren, die Beweglichkeit (Muskeln, Gelenke) zu fördern, sie wirkt ausgleichend und stabilisierend.

Das bewusste Leiten des Qi im Körper mit der Vorstellungskraft geschieht mit dem Aufnehmen des Qi über den Scheitelpunkt am Kopf und dem Weiterleiten des Qi an die Körperstellen, an denen die Bewegung beginnt, z.B. Handinnenflächen, oder am Kinn.

Dabei wird ein Energiekanal visualisiert, der „Zhongmai“. Es ist eine zentrale, vom Scheitelpunkt bis zum Steißbein gedachte Säule, die die 3 Sammelbecken für das Qi: oberes, mittleres und unteres Dantian verbindet, durchläuft. Beim Kranich Qi Gong konzentriert man sich hauptsächlich auf das untere Dantian, dort wird das Qi gesammelt.

Bewegtes und Stilles Qi Gong

Grundlegende Bestandteile des Qi Gong sind Vorbereitungs- Haupt- und Abschlussübungen, Selbstmassage, Kenntnisse der Qi Gong Übungspraxis und eine Gesundheit erhaltende Lebensweise.
Dieser Kurs beginnt mit der Vermittlung von Basisübungen: Stehen, Schwingen, weiche, runde Formen, langsame und fließende Bewegungen, Atemübungen, achtsame Körperarbeit, Meditationen im Sitzen und im Gehen.

Angeboten wird die Übungsfolge: Qi Gong-Harmonie in 18 Figuren. Die ursprünglich Tai-Ji ähnliche Qi Gong Form ist leicht zu erlernen, einzelne Figuren können auch isoliert, zur Unterstützung bei Beschwerden, geübt werden. Ihre Wirkung zeigt sich beispielsweise bei Beschwerden im Rücken, an den Gelenken, bei Erschöpfung und Nervosität

Die Namen der einzelnen Figuren vermitteln uns den Sinn der Bewegung, z. B. eine Welle schieben, das Qi wecken. Sie unterstützen unsere Vorstellungskraft und so bleiben wir mit unserer Aufmerksamkeit bei der Übung.

Stilles Qi Gong wird erfahrbar durch z.B. Visualisieren, Inneres Lächeln, in einer entspannten Körperhaltung (Stehen, Sitzen, Liegen). Diese Art des Übens wirkt vertiefend und wird auch als feinstoffliche Energiearbeit beschrieben.

Schnuppertage:

Qi Gong zum Kennenlernen und ausprobieren. Angeboten werden einfache Bewegungs- und Meditationsübungen aus dem Qi Gong. Anmeldung erwünscht.

 


Wirkungen und Übungspraxis

Wirkungen und Übungspraxis

Die allgemeine entspannende und ausgleichende Wirkung von Qi Gong findet mittlerweile Anklang in der Gesundheitsprävention, im Umgang mit Belastungen und Erkrankungen, in Psychotherapie und Selbstfürsorge, im Coaching und in der betrieblichen Gesundheitsförderung.

Die Übungsformen haben Einfluss auf das Immunsystem und den Stoffwechsel. Sie können eine Verbesserung der Atmung, der körperlichen Ausrichtung und der Durchblutung bewirken. Sie haben eine entspannende Wirkung auf das Nervensystem und wirken Stress reduzierend.

Um im Körper zu Hause zu sein, reicht nicht

ein gelegentlicher Besuch (Fischer, Schwarze 2008)

Ein Einstieg kann ein Kurs oder Schnupperangebot sein um das für sich zu erfahren.

Wir sind motiviert, aktiv für unser Wohlbefinden zu sorgen und wir begegnen unseren Ansprüchen und Einstellungen, die eher hinderlich sind. Hier sind Geduld, Respekt und Akzeptanz unser Übungsfeld, um positive Erfahrungen zu verinnerlichen.

Über das regelmäßige Üben können wir Einfluss nehmen auf unser körperliches und seelisches Befinden, es stärkt unsere Selbstkompetenz und fördert unser eigenverantwortliches Handeln.


Preise Qi Gong

 

Der Fliegende Kranich Qi Gong: 10 Termine  
Bewegtes und Stilles Qi Gong: 10 Termine 100,– €
Schnuppertage: 1 Termin  
Probestunde:  

Beide Kursreihen sind zertifiziert von der zentralen Prüfstelle Prävention der Krankenkassen und werden bezuschusst.

Voraussetzungen:

Für die Teilnahme an unseren Angeboten sind Vorkenntnisse nicht erforderlich. Bitte bequeme Kleidung und rutschfeste Socken mitbringen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Eine Probestunde ist kostenfrei. Bitte vereinbaren Sie einen Termin.